RETOX Regenerative Thermal Oxidizer (RTO) System: Turmtyp

RETOX Regenerative Thermal Oxidizer (RTO) System: Turmtyp

adwest-logo-green-box-brand-large

Adwest bietet Turm-RTO-Thermooxidationslösungen mit niedrigen Kosten und hohem Nutzen für Ethanol, Holzprodukte, Lackierung, Aromen und Duftstoffe, Lebensmittelverarbeitung, Bauprodukte, petrochemische und pharmazeutische Anwendungen. Unsere Multi-Tower-Technologie kann bis zu 99%+ Emissionsminderungen von flüchtigen organischen Verbindungen (VOCs), Säuren und übelriechenden Prozessströmen bieten.

Betriebsdurchflussregelung eines RTO Thermal Oxidizer vom Turmtyp – Einlass/Auslass/Spülung

Die mit VOC beladene Luft wird durch den Ventilmechanismus zur Durchflussregelung (Teller/Butterfly) so gelenkt, dass sie durch bis zu 9 Betten in die Brennkammer strömt, wo die VOCs gereinigt werden. Diese RTO-Keramikmedienbetten sind so konzipiert, dass sie eine primäre Wärmerückgewinnung von bis zu 97% bieten und sehr hohe Wärmeübertragungsraten erzeugen. Dies führt dazu, dass die Luft bis zum Erreichen der Brennkammer sehr nahe an die erforderliche Oxidationstemperatur (1500 bis 1700 Grad/f) vorgewärmt wird, was eine minimale zusätzliche Brennstoffzufuhr zum RTO-System erfordert.

Die saubere Luft verlässt dann die Verbrennungskammer durch ein Auslassbett oder -betten, die zuvor gekühlt wurden. Wenn die Luft durch diese Betten strömt, wird sie durch den gleichen Wärmeübertragungsprozess gekühlt. Nach dem Durchgang durch die Auslassbetten verlässt die Luft das RTO-System mit einer Temperatur, die nur geringfügig höher ist als die Einlasstemperatur.

Nach einigen Minuten ist die Wärme des ersten Satzes von Einlassbetten erschöpft, während der zweite Satz von Betten (Auslass) mit der aus dem Verbrennungsprozess freigesetzten Wärme vorgewärmt wird. An diesem Punkt wird der Luftstrom durch die Betten umgeschaltet, wobei die vorherigen Einlassbetten als Auslassbetten und die früheren Auslassbetten als Spülbett wirken. Das gereinigte Bett wird zum Einlassbett. Auf diese Weise entzieht jedes Bett periodisch Wärme aus dem sauberen Gasstrom, der die Brennkammer verlässt, und gibt diese Wärme dann an das verschmutzte Gas ab, das in die Brennkammer eintritt. Ein dediziertes Spülbett wird mit Turm-RTOs verwendet, um eine 100%-Abscheidung der VOCs und Behandlung auf der Einlassbettseite sicherzustellen. Dieses Verfahren ist die thermische Regeneration. Die Kombination aus thermischer Oxidation und regenerativer Wärmerückgewinnung ermöglicht es dem RTO Thermal Oxidizer-System, VOC-beladene Luft bei minimalen Betriebskosten effizient zu zerstören.

Merkmale und Vorteile

ANWENDUNGEN
  • Erdgasübertragung
  • LNG-Produktion
  • Erdgas
Kontakt

Fullerton, Kalifornien, USA

Telefon: 714-632-9801

BELIEBTE SUCHANFRAGEN: